10 GUTE GRÜNDE FÜR BIO

[nachhaltig & gesund]

Bio-Produkte werden heutzutage immer beliebter, denn immer mehr Menschen achten bewusst auf ihre Ernährung. Bio-Lebensmittel stammen aus ökologisch kontrolliertem Anbau. Sie dürfen weder gentechnisch verändert noch mit Pestiziden oder Kunstdünger behandelt worden sein. Zudem enthalten sie weniger Zusatzstoffe als andere Lebensmittel.

Bio ist voller Geschmack

"Obst und Gemüse aus ökologisch kontrolliertem Anbau kommen grösstenteils ohne künstliche Zusatzstoffe aus."
Statt Geschmacksverstärkern wird bei Bio-Produkten auf den Eigengeschmack des Lebensmittels gesetzt. Dieser ist bei Bio-Obst und Bio-Gemüse meist intensiver als bei herkömmlichen Lebensmitteln. Denn ökologisch angebautes Obst und Gemüse hat einen geringeren Wassergehalt und lässt dadurch den Geschmack deutlicher hervortreten.

Bio ist transparent

"Nach ökologischen Richtlinien erzeugte Lebensmittel werden genau gekennzeichnet."
Durch eine auf dem jeweiligen Produkt vermerkte Kontrollnummer kann der Herstellungsprozess des Produktes genau nachvollzogen werden. Über die Kontrollnummer kann beispielsweise herausgefunden werden, von welchem Hof das gekaufte Produkt stammt.

Bio ist pestizidfrei

"In herkömmlichen Lebensmitteln sind bis zu 400 verschiedene Zusatzstoffe enthalten."
In Bio-Produkten werden dagegen nur etwa zehn Prozent davon verwendet. Nicht in Bio-Lebensmitteln enthalten sein dürfen unter anderem Konservierungsmittel, Süssstoffe oder künstliche Farbstoffe. Doch nicht nur in den Bio-Produkten steckt weniger Chemie, sondern ökologisch angebautes Obst und Gemüse kommen auch auf dem Feld mit weniger Pestiziden in Kontakt. Denn im ökologischen Anbau ist die Verwendung bestimmter Pflanzenschutzmittel verboten. Durch den Verzicht auf diese Pflanzenschutzmittel wird nicht nur das Lebensmittel, sondern auch die Umwelt geschont.

Bio ist klimafreundlich

"Bio-Lebensmittel schmecken nicht nur besser, sondern sind auch gut für unser Klima."
Denn bei der Herstellung von Bio-Lebensmitteln werden deutlich weniger schädliche Treibhausgase ausgestossen als bei der Produktion herkömmlicher Lebensmittel. Der geringere Ausstoss von Treibhausgasen ist darauf zurückzuführen, dass beim Anbau von Bio-Obst und Bio-Gemüse auf den Einsatz von Stickstoffdünger verzichtet wird. Zudem wird durch die Verwendung von organischem Dünger in den Böden besonders viel Humus aufgebaut. Deswegen kann Kohlendioxid in diesen Böden besonders gut gebunden werden. Dies führt zu einer Entlastung des Klimas.

Bio ist gentechnikfrei

"In Bio-Lebensmittel steckt nicht nur weniger Chemie, sondern auch keine Gentechnik."
Denn die Produzenten der Bio-Lebensmittel sind dazu verpflichtet, auf den Einsatz von Gentechnik zu verzichten. Der Verzicht auf Gentechnik gilt übrigens nicht nur für die Herstellung von Obst und Gemüse, sondern auch für die Erzeugung von tierischen Lebensmitteln: Das Bio-Siegel auf tierischen Produkten gibt an, dass die Tiere nicht mit genmanipuliertem Futter versorgt worden sind. Wenn Sie also sicher sein möchten, keine gentechnisch manipulierten Lebensmittel zu verzehren, sollten Sie auf Bio-Produkte zurückgreifen.

Bio ist nachhaltig

"Eine besondere Rolle spielt dabei das Konzept der Nachhaltigkeit."
Während in der industriellen Landwirtschaft häufig der Profit im Vordergrund steht und die Natur zugunsten von Gewinnen ausgebeutet wird, erfolgt ökologischer Anbau im Einklang mit der Natur. Durch das umweltfreundliche Wirtschaften werden wichtige Ressourcen geschont und die natürliche Produktivität erhalten. Besonders bedeutend beim Konzept der Nachhaltigkeit ist der Fruchtwechsel: Das heisst, dass auf einem Feld nacheinander verschiedene Pflanzen angebaut werden. Dabei wird darauf geachtet, dass dem Boden die Nährstoffe, die ihm von einer Pflanze entzogen wurde, von der nächsten Pflanze möglichst wieder zugeführt werden. Dadurch wird der Boden geschont und bliebt nahrhaft. Durch das Konzept der Nachhaltigkeit können nicht nur wir, sondern auch zukünftige Generationen noch von der Natur und ihren Ressourcen profitieren.

Bio ist fair

"Gerechte Preise spielen bei Bio-Produkten eine zentrale Rolle."
Deswegen liegen die Preise für Bio-Produkte in der Regel etwas höher als für herkömmliche Lebensmittel Bio-Siegel stehen demnach nicht nur für ein im Einklang mit der Natur produziertes Lebensmittel, sondern auch für gerechte Entlohnung und einen fairen Umgang von Produzent und Konsument. Mit dem Kauf eines Bio-Lebensmittels unterstützen Sie ein System, das möglichst wenige nicht erneuerbare Ressourcen verwendet, auf die Produktion von Höchstmengen verzichtet und stattdessen zum Wohle der Menschen ,der Tiere und der Natur handelt.

Bio ist umweltschonend

"Wer Bio-Produkte kauft, tut nicht nur seinem Körper etwas Gutes, sondern schützt auch die Umwelt."
Dies geschieht zum einen dadurch, dass Bio-Landwirte auf bestimmte Düngemittel sowie den Einsatz von Pestiziden verzichten. Das kommt nicht nur dem Lebensmittel zu Gute, sondern auch dem Boden: Dieser wird geschont und auch das Grundwasser bleibt sauber. Zum anderen wird bei der Produktion von Bio-Lebensmittel der Boden auf besondere Art und Weise durch einen gut durchdachten Fruchtwechsel geschont.

Bio ist gesund

Denn Bio-Lebensmittel schmecken nicht nur lecker, sondern sind auch von guter Qualität.
Zudem wird durch den Kauf von Bio-Produkten oft auch die eigene Region unterstützt. Somit hinterlässt der Kauf von Bio-Produkten immer ein gutes Gefühl, das die eingekauften Produkte gleich doppelt so gut schmecken lässt.

Bio ist rhyCHI

"Frisch, vegivegan und 100% Bio"
In unserem kinderfreundlichen [biocafi] mit Garten, welches ab 8 Uhr die Türen öffnet, verwöhnen wir dich biologisch und vegetarisch. Täglich gibts verschiedene Mittagsgerichte, Säfte, Smoothies, Tees, Cafis, Salate, Eingeklemmte, Wraps und vieles mehr. Im [bioshop] sind alle Produkte und Geschenksideen voll biologisch, voll fair und nachhaltig verpackt. Nebst Schmuck, Büchern, Düften, Kosmetik, diversen Lebensmitteln und Nahrungsergänzung findest du viele hausgemachte rhyCHI Spezialitäten.
In unserem [biocafi] werden täglich zwei gesunde und abwechslungsreiche bio Gerichte gekocht.
Und in unserem [bioshop] gibt es nur biologische und nachhaltige Produkte.
rhyCHI [yoga]
Heike Ausserer
Aechelistrasse 4
9435 Heerbrugg
+41 71 535 94 60
+43 664 131 4778

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
rhyCHI [naturheilpraxis]
Marina Wolgensinger
Widnauerstrasse 1
9435 Heerbrugg
+41 76 493 08 09
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2019 rhyCHI GmbH
rhyCHI [yoga]
Heike Ausserer
Aechelistrasse 4
9435 Heerbrugg
+41 71 535 94 60
+43 664 131 4778

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
rhyCHI [naturheilpraxis]
Marina Wolgensinger
Widnauerstrasse 1
9435 Heerbrugg
+41 76 493 08 09
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
rhyCHI [massage]
Beate Buchsbaum
Aechelistrasse 4
9435 Heerbrugg
+41 78 831 85 11
+43 680 242 8937

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2019 rhyCHI GmbH
rhyCHI [yoga]
Heike Ausserer
Aechelistrasse 4
9435 Heerbrugg
+41 71 535 94 60
+43 664 13 14 778

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2019 rhyCHI GmbH
rhyCHI

NEWSLETTER

Melde dich jetzt an und erhalte die rhyCHI Neuigkeiten regelmässig und bequem per E-Mail. Freu dich auf tolle Angebote, einzigartige Events und nützliche Tipps rund um yoga, relax & bio.