Events Fullscreen
Events Fullscreen
  • Gutscheine
  • Nuad ThaiNuad Thai
  • TankstelleTankstelle

relax

[nur in einem ruhigen teich spiegelt sich das licht der sterne]

Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare. Durch ihn erkennen wir unsere Leiden und Defizite, welche durch gezielte Behandlungen und Berührungen gelindert werden können - denn massieren ist nicht nur eine Frage des technischen Könnens, es ist auch eine Frage der Hingabe. Die Massage ist somit ein Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele. Gerne behandeln wir dich auf Wunsch im rhyCHI Heerbrugg oder Hohenems.

Die Massage ist ein Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele. Gerne behandeln wir dich, nach telefonischer Terminvereinbarung, auf Wunsch im rhyCHI Heerbrugg oder Hohenems.


Termin nach telefonischer Vereinbarung Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Morgen BEATE BEATE BEATE BEATE BEATE / MARINA MARINA geschlossen
Nachmittag / Abend BEATE BEATE   MARINA MARINA MARINA geschlossen

  Morgen Nachmittag/Abend
MO BEATE BEATE
DI BEATE BEATE
MI BEATE  
DO BEATE MARINA
FR BEATE | MARINA MARINA
SA BEATE MARINA

relax buchen icon
relax buchen icon
relax buchen icon
relax buchen icon

artivle seperator

rhyLAX von kopf bis fuss

NUAD THAI - PASSIV YOGA

NUAD THAI ist eine ca 2.500 Jahre alte ganzheitliche energetische Körperarbeit und bis heute Bestandteil der thailändischen Medizin. Ursprünglich in der indischen Ayurveda-Medizin verwurzelt, bedeutet NUAD „Heilsames Berühren“.

Diese Behandlungstechnik beinhaltet sowohl Elemente der Akupressur, der Reflexzonenmassage als auch Dehnungs- bzw. Yoga-Übungen. Daher auch der Ausdruck „Passives Yoga“. Fokus ist primär der Energiekörper des Menschen.

NUAD THAI ist für Menschen aller Altersstufen geeignet, unabhängig von der körperlichen Konstitution und seelischen Disposition. Die Technik unterstützt den inneren Ausgleich zu finden, körperliche und seelische Energieblockaden zu lösen und dadurch Regeneration und Harmonisierung zu erfahren.

Anwendungsbereiche

In der Lehre Nuad Thai korrespondiert der Druck auf bestimmte Marmapunkte und Energielinien mit der Linderung folgender körperlicher Leiden:

  • Kopfschmerzen / Übelkeit / Migräne
  • Verstopfung / Durchfall
  • Ohrensausen / Schlafstörungen
  • Schock / Husten
  • Knieschmerzen
  • Rückenprobleme
  • Bewegungsmangel
  • Stresserscheinungen (Burn-Out-Syndrom)

Wirkungsweise aus schulmedizinischer Sicht

  • Druckpunktmassagen regen die Blutzirkulation an.
  • In der Dehnung kann die Muskulatur entspannen.
  • Zudem beeinflussen Yogapositionen das skelettomuskuläre System und wirken sich auf die Körperhaltung aus.
  • Twists, Beugungen und Streckungen der Wirbelsäule können durch Zug intensiviert werden und haben einen Effekt auf die körperliche Beweglichkeit.
  • Positionen, in denen die Beine angehoben werden, fördern die Durchblutung und den Lymphfluss.
  • Die Rotation der Gelenke trägt zur Produktion von Synovialflüssigkeit und damit zu körperlicher Geschmeidigkeit bei.
  • In der Tiefenentspannung wird der Parasympathicus aktiviert, sodass die inneren Organe vermehrt durchblutet und der Stoffwechsel angeregt wird.
  • Achtsame Berührung kann körperliches Wohlbefinden auslösen und Hebetechniken können zu einem Gefühl der Geborgenheit führen.

Geschichte

Die Yogaelemente (Fisch, Pflug, Brücke, Zange etc.) der Thai-Massage und die Terminologien verweisen auf einen indischen Ursprung. In ihrer Bezeichnung und ihrem Verlauf ähneln die Energielinien der Thai-Massage den in Indien gebräuchlichen Energielinien. Die Urheberschaft der Thai-Massage wird dem nordindischen Arzt Jivakar Kumar Bhaccha zugerechnet. Noch heute wird er in Thailand als „Vater der Medizin“ verehrt. Er war ein Zeitgenosse Buddhas und hat im 5. Jahrhundert v.Chr. in Indien gelebt. Er wird als Leibarzt des indischen Magadha-Königs Bimbisara genannt, dieser wiederum war dem Buddha verbunden und suchte ihn wiederholt auf. Auch Jivakar Kumar Bhaccha stand in Kontakt zu Buddha und hat ihn und seine Mönchsgemeinde ärztlich betreut.

Die einzigen schriftlichen Überreste zur Thai-Massage sind auf Palmblättern in Pali-Sprache und Khmerschrift verfasst und wurden 1832 vom damaligen thailändischen König Nang Klao im Tempel Wat Pho in Bangkok in 60 Steintafeln graviert. (Epigravuren sind dort noch heute zu besichtigen). Alle anderen Zeugnisse gingen bereits 1767 bei der Zerstörung der alten thailändischen Königstadt Ayutthaya durch burmesische Eroberer verloren.

Da das Wissen um diese Massagekunst vermutlich mit dem Buddhismus den indischen Kontinent verlassen hat, wird sie in Indien heute nicht praktiziert. Die dort verbreiteten Techniken sind als indische Yogamassage oder aryurvedische Massage bekannt. Es ist denkbar, dass in Siam bereits Massageformen existierten, die sich mit der neuen Lehre mischten und es ist auch nicht auszuschließen, dass im Laufe der Jahrhunderte über Handelsbeziehungen zu China die Traditionelle-Chinesische-Medizin (TCM) Einfluss auf die Methode gewonnen hat.

Ausbildung - Kurzbio Beate

2004 Ausbildung in Traditioneller Thai Yoga Massage in Koh Tao, Thailand
2004-2005 Medizinische Masseurin und Heilmasseurin, St. Radegund bei Graz
Diverse Weiterbildungen Lomi-Lomi-Nui, Reiki, Meditationscoach und Thai Nuad. Berufliche Erfahrungen im medizinischen Bereich, Kuranstalten, Praxis für Heilmassage und im Bereich Spa und Wellness, Hotels und Tagesbad in Tirol, Salzburg und Steiermark. Eigene Praxis in Graz.

Ausbildung - Kurzbio Marina

2012 - 2017 Ausbildung zur Naturheilpraktikerin TEN mit manueller Fachrichtung, NHK Schule für integrative Naturheilkunde Zürich
(beinhaltet folgende Methoden: Klassische Massage, Fussreflexzonenmassage, Lymphdrainage, Pflanzenheilkunde, Ernährungsberatung, Ab- und Ausleitverfahren)
2013 Nuad Thai Massage, Nuad Thai Massage Schule Innsbruck
Diverse Weiterbildungen Klangschalenmassage, Reiki, Wirbelsäulentherapie nach Dorn, Emmett. Berufliche Erfahrungen im Spa Bereich und mit eigener Praxis in Bern, Oberriet und Heerbrugg.
artivle seperator

rhychi-massage-gallery-
rhychi-massage-gallery-
rhychi-massage-gallery-
rhychi-massage-gallery-
rhychi-massage-gallery-

artivle seperator
rhyCHI

NEWSLETTER

Melde dich jetzt an und erhalte die rhyCHI Neuigkeiten regelmässig und bequem per E-Mail. Freu dich auf tolle Angebote, einzigartige Events und nützliche Tipps rund um yoga, relax & bio.